Nicht auszumalen! Größter Busfahrer-Streik der Saar-Geschichte droht!

492

Am Mittwoch und Freitag laufen noch einmal Gespräche mit den private Busunternehmern und dem kommualen Arbeitgeberverband. Wenn diese scheitern und auch die Mitglieder bei der Urabstimmung für Streik stimmen, wovon auszugehen ist, kann es zum kompletten Erliegen des Busverkehrs im Saarland kommen.

Nicht auszumalen was dies für Schüler, Studenten, Rentner und Pendler zu bedeuten hätte.

Vorallem kann es dann auch zu einem unbefristeten Streik kommen, der sich über mehrere Tage hinziehen kann. Ende der Woche werden wir schlauen sein. Bis dahin bleibt nur zu hoffen, dass sich Gewerksschaft, die privaten Busunternehmer und auch der kommunale Arbeitverband aufeinader zu bewegen.

Please follow and like us:
error

Leave A Reply

Scroll Up