2 Wochen lang keine Flüge mehr am Saarbrücker Airport

Keine Starts und Landungen am Flughafen Saarbrücken vom kommenden Montag an bis zum 30. März
Terminal und Reisebüros bleiben geöffnet – Attraktives Gewinnspiel

Von Montag, 11. bis einschließlich Samstag, 30. März wird es keine Ankünfte und Abflüge am SCN geben. Das Terminal und die am SCN ansässigen Reisebüros bleiben jedoch täglich geöffnet. Sie bieten in der flugfreien Zeit für alle, die vom SCN aus eine Reise buchen, ein Gewinnspiel an. Hauptgewinn ist eine kostenlose Reise. Das Parken ist vom 11. bis 30. März für alle Besucher des Terminals kostenlos.

Der Grund für die Schließung der Start- und Landebahn ist der in Deutschland erstmalige Einbau des Engineered Materials Arresting Systems (EMAS) am Ende der Runway. Begleitend werden am und im Umfeld des Flughafens Renovierungsarbeiten vorgenommen, die sonst in der Hauptreisezeit angefallen wären.

Der letzte Flug (Luxair) startet vom SCN aus an diesem Sonntag von Hamburg aus kommend um 22:15 Uhr nach Luxemburg. Die erste Maschine (Eurowings) nach der Wiedereröffnung der Bahn kommt am Sonntagvormittag, 31.3. um 9:35 Uhr aus Mallorca an und startet 50 Minuten später wieder auf die Mittelmeerinsel zurück. Mit diesem und dem folgenden Flug von SunExpress nach Antalya tritt zugleich der Sommerflugplan mit über 30 Ferienflügen in acht Urlaubsdestinationen in Kraft.

Bildquelle: Flughafen Saarbrücken

Please follow and like us:
error

Leave A Reply

Scroll Up