Bayern. Frauchen und Hund von Zug erfasst – tot!

Garmisch-Partenkirchen. Schrecklicher Unfall an einem Bahnübergang. Eine Frau wartete mit ihrem Hund vor der geschlossenen Schrank. 

Plötzlich lief dieser los. Bei dem Versuch ihren vierbeinigen Freund von den Gleisen zu retten, wurden die Frau und auch ihr Hund von dem herbeieilenden Zug erfasst.

Beide starben noch an der Unfallstelle!

 

 

Please follow and like us:

Leave A Reply

Scroll Up