Schwerer Verletzungen nach Schlägerei!

In der Nacht des 31.05.2019 gerieten drei männliche Personen auf der Kirmes in Sitzerath in Streit. Hierbei griff ein 29-Jähriger die beiden anderen körperlich an.

Ein 18-Jähriger wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit erheblichen Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Sein jugendlicher Begleiter wurde ebenfalls verletzt. Der flüchtige Täter konnte von den Beamten der Polizeiinspektion Nordsaarland ermittelt werden.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Please follow and like us:
error

Leave A Reply

Scroll Up