Neunkirchen warnt vor Eichenprozessionsspinner

0

Aufgrund des immer häufigeren Auftretens des Eichenprozessionsspinners hierzulande, hat der Landkreis Neunkirchen nun eine Warnung herausgegeben.

 

Im Kontakt mit Brennhaaren der Raupe kann es zu Hautausschlag, Juckreiz, und zu Beschwerden in den oberen Atemwegen kommen. Die Stadtverwaltung nehme diese Gefahren sehr ernst, worauf sie alle Bürger bittet, jeden befallenen Baum zu melden.

 

Man werde die entsprechenden Vorkehrungen treffen.

Please follow and like us:
error

About Author

Leave A Reply

Scroll Up