Schmelz: Fahrer nickt ein und kracht in Leitplanke

Am Samstagmorgen kam es auf der B268 zu einem Verkehrsunfall nahe Schmelz.

 

Wie erst kürzlich mitgeteilt wurde, durchbrach ein Kleintransporter die Schutzplanke in einer Linkskurve. Grund dafür war, dass der Fahrzeugführer am Steuer kurzzeitig eingeschlafen ist. Nach dem Unfall kam der Kastenwagen auf einem Radweg zum Stehen. An dem Wagen entstand erheblicher Sachschaden.

 

Der Fahrer wurde nur leicht verletzt.

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*