Gewehr explodiert bei Schussabgabe

Bei einem Jagdunfall in der Nähe von Altforweiler wurde ein Jäger gestern Nachmittag schwer verletzt. Laut der Polizei explodierte sein Gewehr bei einer Schussabgabe in der Hand des Jägers. Der 55- jährige zog sich schwere Verletzungen an der Hand und im Gesicht zu. Andere Jäger leisteten erste Hilfe und riefen die Rettungskräfte. Der Verletzte wurde mit einem Rettungs-hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Grund für die Explosion war wohl ein technischer Defekt.

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*