Ersthelfer rettet Mensch auf der B 51 das Leben!

0

Schwerer Unfall gestern auf der B 51 in Höhe von Kleinblittersdorf. Zwei Menschen wurden hier bei einem Unfall schwer verletzt,
Einer der beiden blutete so stark, dass ihm nur ein sogenanntes Tourniquet das Leben retten konnte. Das legte ihm ein amerikanischer Polizist an, der zufällig an der Unfallstelle vorbei kam.

Auch interessant: 

ZUM HALBEN PREIS! Gutschein für Gondwana – Das Prähistorium

Mit einem Tourniquet kann eine stark blutende Wunde abgebunden werden und so ein Verbluten des Patienten verhindert werden. Gegen 17 Uhr war ein 24-jähriger Mann mit seinem Wagen aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und ungebremst in den Gegenverkehr gerast. Hier kollidierte er mit dem Wagen eines 64-Jährigen.

Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall erheblich deformiert. Die beiden Schwerverletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls.

 
Please follow and like us:
error

Leave A Reply

Scroll Up