Aufs Abstellgleis. Saarbrücker steigt in den falschen Zug

0

Medienberichten zufolge endete am Dienstagabend die Bahnreise eines dreiundzwanzig-jährigen nicht so wie geplant.

Er wollte von Mainz nach Saarbrücken fahren. Beim Einsteigen merkte der Saarbrücker nicht, dass er den falschen Zug erwischt hatte.

Infolgedessen fuhr er bis nach Koblenz und merkte erst seinen Fehler als er schon auf dem Abstellgleis war. Die Bundespolizei befreite ihn schließlich aus der misslichen Lage und setzte ihn in die richtige Bahn.

Please follow and like us:
error

About Author

Leave A Reply

Scroll Up