Einfach Irre!! Zugedröhnter beschädigt in Neunkirchen zwei Autos

Gestern morgen verursachte ein 27-Jähriger einen Verkehrsunfall in der Kerpenstraße in Illingen.

Laut der Polizei Neunkirchen fuhr der Mann mit seinem PKW frontal mit überhöhter Geschwindigkeit in ein weiteres parkendes Fahrzeug.

Durch den Rückstoß wurde ein drittes Fahrzeug leicht beschädigt. Der Fahrer stand, laut den Ermittlern unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Mit Verletzungen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*