Saarbrücken: Unbekannte werfen auf der A620 Gegenstand von Brücke

Als ein 67-jähriger Mann am gestrigen Morgen die A 620 bei Saarbrücken befuhr, erlitt er wohl einen Schock, den er so schnell nicht vergessen wird.

Wie die Polizei mitteilte, warf ihm eine bislang unbekannte Person zwischen der Wilhelm-Heinrich Brücke und der Bismarckbrücke einen Gegenstand auf die Frontscheibe.

Zwar wurde diese dadurch beschädigt, jedoch kam dabei glücklicherweise niemand zu Schaden.

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*