Unwetterwarnung: Das kommt auf uns zu wenn Orkan “Sabine” über das Saarland fegt!

0

Orkan Sabine wird am Sonntag und Montag wohl für viel Arbeit für die Rettungskräfte sorgen. Mit bis zu 130 km/h rollt der Sturm über das Saarland. Umgestürzte Bäume und abgedeckte Dächer werden keine Einzelfälle sein.
Am Sonntag wird der Sturm langsam beginnen. Zuerst werden Böen mit bis zu 85 km/h erwartet. Richtig zur Sache geht es dann wohl in der Nacht auf Montag. Bis zu 130 km/h (Windstärke 12) erreichen dann die Sturmböen. Für die Feuerwehr wird es wohl eine der einsatzreichsten Nächte des Jahres werden.
Schon jetzt geht die Angst um, dass es wieder so heftig wird wie damals beim Orkan Wiebkehier waren tausende von Bäumen umgefallenganze Wälder waren kahl. Die Bahn rät Reisenden, die Sonntag, Montag oder Dienstag eine Zugreise gebucht haben, diese auf Mittwoch zu verschieben.

Hier gehts zu den Schlemmerblöcken:

https://www.cityradio-saarland.de/product-page/schlemmerblock-nk-wnd?fbclid=IwAR22OJeZkUPNzUl01TOi9JcvUZG4IlaZr285Zz6wjjmpWzcKRZ4V-m0ApT4

Aber auch der ADAC warnt ab einer Windstärke von 10 sein Auto stehenzulassen. Am Montag empfehlen wir die Rundfunkdurchsagen zu beachten. Hier werdet ihr immer auf dem neusten Stand gehalten.
Hier steht die Warnung des DWD:

VORABINFORMATION UNWETTER vor ORKANBÖEN

So, 9. Feb, 16:00 – Mo, 10. Feb 06:00 Uhr

 

Ab Sonntagnachmittag erfasst das Sturmfeld eines Orkantiefs über der Nordsee Deutschland. Verbreitet werden STURMBÖEN und SCHWERE STURMBÖEN (Bft 9-10, bis 100 km/h) erwartet. Mit Kaltfrontpassage und in Verbindung mit Gewittern sind in der Nacht zum Montag ORKANARTIGE BÖEN (Bft 11, um 110 km/h) und ORKANBÖEN (Bft 12, um 120 km/h) wahrscheinlich.

Hinweis: Auch nachfolgend, zumindest bis in den Dienstag hinein, sind Sturmböen (Bft 9) wahrscheinlich, in Verbindung mit Gewittern auch schwere Sturmböen (Bft 10) sowie einzelne orkanartige Böen (Bft 11). Diese Vorabinformation weist auf eine potentielle Unwetterlage hin. Akute Wetter/Unwetterwarnungen werden zeitnah herausgegeben.

Mögliche Gefahren verbergen

Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotential. Das Unwetter-Ereignis wird verbreitet erwartet, insbesondere in höheren Lagen. Genauere Angaben zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt des Ereignisses können erst mit der Ausgabe der amtlichen Unwetterwarnungen erfolgen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

Please follow and like us:
error

Leave A Reply

Scroll Up