Kanalarbeiten in Neunkirchen-Furpach für Donnerstag angekündigt

Die Kreisstadt Neunkirchen erneuert ab Donnerstag, 20. Februar, den Mischwasserkanal in der Straße im Tannenschlag in Neunkirchen Furpach. Bei Ausführung der Arbeiten wird zu Beginn der Einmündungsbereich Limbacher Straße für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

Der Tannenschlag kann während der Baumaßnahme über die Hirschdell und den Maltitzpfad angefahren werden. In der weiteren Abfolge der Arbeiten wird dann der Kanal im Tannenschlag bis zur Hirschdell erneuert.

Die Arbeiten werden so ausgeführt, dass die Anwohner, wenn es möglich ist, ihre Anwesen anfahren können. Die Kanalgräben werden unmittelbar nach Verlegung des Kanals wieder verfüllt, so dass die Einschränkungen für die Anwohner so gering wie möglich gehalten werden. Die Arbeiten sollen bis Mai abgeschlossen werden. Im Zuge der Maßnahme wird die Straßendecke im Tannenschlag auf der gesamten Breite erneuert.

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*