SV Elversberg gewinnt daheim mit 1:0 gegen den VfR Aalen

Spießen-Elversberg. Der SV Elversberg gewinnt sein Heimspiel gegen den VfR Aalen mit 1:0.

Der Siegtreffer für die Elversberger fiel erst in letzter Minute. Tief stehende Aalener gaben dem SVE trotz zahlreicher Versuche lange keine Chance. Thomas Gösweiner erzielte schließlich in der 93. Minute das 1:0 per Kopf nach einer Flanke von Manuel Feil.

Der SVE bleibt damit auf Platz 2 der Regionalliga Südwest. Da sowohl der 1. FC Saarbrücken als auch der TSV Steinbach ihre Spiele ebenfalls gewonnen haben, gibt es keine Veränderung in der Punktedifferenz an der Spitze der Liga.

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*