Kein Nauwieser-Viertel-Fest in 2020

Grund ist andauernde Bauarbeiten

Saarbrücken. Das Nauwieser-Viertel-Fest muss dieses Jahr wohl ausfallen. Als Grund wird seitens der Veranstalter die Dauerbaustelle im Zentrum des Nauwieser Viertels genannt. Diese soll noch bis Oktober bestehen bleiben. Grund für die Dauerbaustelle im Nauwieser Viertel sind Kanalarbeiten, welche im Oktober vergangenen Jahres begonnen wurden. Bereits damals hatte der Entsorgungsverband ZKE angegeben, dass die Baustelle voraussichtlich ein Jahr lang bestehen soll. Laut Angaben der Organisatoren sei ein Umgehen der Baustelle und damit eine Verkleinerung des Fests keine Option. Das Nauwieser-Viertel-Fest ist das größte Straßenfest der Landeshauptstadt. Es findet üblicherweise Ende Juli statt.

Foto: Facebook “Nauwieser Fest Saarbrücken”

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*