FÜNF Tote bei schrecklichem BRAND in Straßburg!

Fünf weitere verletzt

Symbolfoto

Straßburg. Ein schreckliches Feuer in Frankreich ereignete in der Nacht zum Donnerstag im französischen Straßburg. Hierbei kamen fünf Menschen ums Leben, sieben weitere wurden verletzt.

Nach Angaben der Feuerwehr sei diese um 1 Uhr kontaktiert worden aufgrund starker Rauchentwicklung im Treppenhaus eines Wohnhauses im Straßburger Bahnhofsviertel. Die Ursache für das Feuer ist noch unbekannt. Ein technischer Defekt sei jedoch nicht auszuschließen.

Drei Männer im Alter zwischen 30 und 45 Jahren, eine 25-Jährige sowie eine 70-Jähriger sind bei dem Feuer zu Tode gekommen, weitere sieben Personenwurden verletzt. 23 Menschen konnten unverletzt aus dem Gebäude gerettet werden.

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*