Polizei überprüft LÄRM in Saarlouiser Altstadt

Nur Anzeige wegen Sperrzeitverstoß

Saarlouis. Aufgrund der vermehrten Beschwerden in jüngster Vergangenheit wegen ruhestörendem Lärm, ausgehend von diversen Gaststätten in der Saarlouiser Altstadt, wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag gezielt eine entsprechende Überprüfung der Lärmsituation durch mehrere Polizeibeamte durchgeführt. Hierbei konnten keine außergewöhnlichen Belastungen durch überlaute Musik festgestellt werden.

Verschiedene Security-Mitarbeiter und Gäste konnten dahingehend sensibilisiert werden, auf das Geschlossenhalten der Eingangstüren zu achten, da dies auch zur Reduzierung der Lautstärke beiträgt.

Im Verlauf der gesamten Samstagnacht gingen bei der Polizeidienststelle in Saarlouis keinerlei Beschwerden von Bürgern über ruhestörenden Lärm ein. Bei einer späteren Kontrolle konnte in einer Gaststätte ein Verstoß gegen die Sperrzeit festgestellt werden. Der Wirt erhält nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*